Punk Floyd

Hard-Rock, Blues und der psychedelische Charm der 60er-Jahre.

Aktuelles

13.06.2014:

Die Band Punk Floyd sucht dringend einen neuen Keyboarder, der unserer Musik mit 70er-Jahre-Hammond-Sound und psychodelischen Klängen, die entsprechende Note verleiht.

Bei Sympathie bitte via Email melden bei stephan@punkfloyd.de

Infos

Punk Floyd - das sind: dröhnende Hendrix Riffs, druckvolle Grooves, energiegeladene Emotionen, psychedelische Eingebungen und ein schier unglaubliches Set verschärfter Rockklassiker.

"Seit Punk Floyd kann man endlich auch zu Eric Clapton ausrasten“, so oder ähnlich könnte die Quintessenz der eigenwilligen Mischung sein.

Als einen musikalischen Spagat zwischen Hard-Rock, Blues und dem psychedelischen Charm der 60er-Jahre lässt sich das Fünfer-Gespann aus dem Ruhrgebiet wohl am ehesten beschreiben.
U.a. hat die Band schon Hits der folgende Legenden mit ihrem einzigartigen „Vibe“ überzogen: Pink Floyd, The Doors, J. Hendrix, Cream, Eric Clapton, Led Zeppelin, T-Rex, Deep Purple, The Who, Uriah Heep …

Besetzung

  • Gesang: Markus Poschmann
  • Gitarre: Frank Schürmann
  • Bass: Stephan Münsch
  • Drums: Thomas Pieper

Kontakt

Frank Schürmann
PF 100 230
45713 Haltern am See
Tel.: +49 170 2646251
Fax: +49 2364 16349

WEBSEITE

Punk Floyd auf Facebook

Punk Floyd auf Youtube

Fotos

Shine on you Crazy Diamond

Zurück