Ruhrpott Reggae Jam

RUHRPOTT REGGAE JAM
RUHRPOTT REGGAE JAM
  • 06. Oktober 2017
  • 20.00 Uhr
  • Trigon Haltern, Weselerstraße 131, gegenüber Römermuseum
  • 5,- Euro Eintritt

 

LEXUS ALLSTARS

RAGGATTA

 

 

 

Lexus Allstars

LEXUS ALLSTARS
LEXUS ALLSTARS

Seit mittlerweile 15 Jahren, in teils wechselnder Besetzung, grooven die Lexus Allstars nun schon die Bühnen des Landes. Nicht nur in ihrer Heimat, dem heißgeliebten Ruhrpott, sondern in ganz Deutschland. Die Band stand dabei unter anderem als Support von Künstlern wie Chulcha Candela, Yellowman, Nosliw und Gentleman auf großen Bühnen, wie etwa beim Juicy Beats Festival und anderen großen Musikveranstaltungen. Doch auch kleinere Bars und Kneipen verwandeln die Allstars bis heute gerne einmal in Jamaikanische „Hexenkessel“.

Gegründet wurde die Band 2001 aus dem Lexus HiFi Soundsystem (Iceman und Dandimite), gemeinsam mit den Kumpels Daniel Bußmann und Jork Vöpel. Letzterer ist, wie Iceman, noch immer Mitglied der Band. Bereits kurze Zeit später schloss sich Lexus mit der Hip-Hop Kombo "Foc Squad" aus Recklinghausen zusammen und gewann so VoEsco, Schrubba Knox und P für die Allstars. Damals noch mit Iceman an den Drums, tourten sie als Backing-Band für Künstler wie Ede Whiteman oder Ganjaman durchs Land.

Irgendwann etablierten sich dann Iceman und Schrubba Knox als feste Sänger und auch die Bandbesetzung hat, im Laufe der Jahre, mit Rolfi an den Percussions, und Kuffel an der Rhythmusgitarre noch kräftig aufgerüstet. Da Dandimite vor einigen Jahren in den Norden zog ist seit März 2013 Keyboarder Basti bei Lexus eingesprungen. 2015 wurde die Band dann letztlich durch den Tontechniker und Saxophonisten Tim Maske vervollständigt.

Raggatta

RAGGATTA
RAGGATTA

das ist ehrlicher handgemachter Reggae aus dem Herzen des Ruhrgebiets. Seit 2011 mischt die Kombo die musikalischen Weltmeere der Republik auf und durfte sich bereits mit Genregroessen wie Jah Cure und Anthony B eine Bühne teilen. Mit dem Instrument in der Hand und dem Herz auf der Zunge produzieren die sechs Jungs aus Recklinghausen dabei einen explosiven Sound, der so manche Liveshow in eine feurige Dauerparty verwandelt.

Das Geheimrezept dabei: eine stilsichere Mixtur aus eingängigen Offbeat Klängen und treibenden Dancehall
Beats, gepaart mit geistreichen deutschen Texten jenseits abgenutzter Klischees.

Ort: Trigon Haltern - Weselerstraße 131 - gegenüber Römermuseum

Zurück