Marian Kuprat & The Youngstownband

Marian Kuprat & The Youngstownband
Marian Kuprat & The Youngstownband

Die Songs des jungen Künstlers aus dem Ruhrgebiet sind der Soundtrack zu seinem Lebensgefühl – hier geht es um Energie, Zusammenhalt, Leben.

Mal laut, mal leise, mal ernst, mal mit einem Augenzwinkern, doch immer gnadenlos ehrlich.

Ob ganz alleine, im Duo oder mit seiner „Youngstown Band“ – Marian will die Menschen berühren und ansprechen. 

Auf viele Konzerte im Ruhrgebiet und Münsterland mit der "Youngstown Band" mit Sascha Brinkert am Schlagzeug, Ben Migenda am Bass, Niklas Becker an der Lead-Gitarre und nach der Veröffentlichung der ersten gemeinsamen EP folgte im April 2014 eine zehntägige Russlandtour. 

Dort spielten Marian Kuprat & The Youngstown Band in St. Petersburg, in der Philharmonie von Novgorod und in Borovichy. Zusätzlich spielte Marian im Herbst 2014 nochmals solo an zwei Abenden in Veliky-Novgorod. 

Nach der Veröffentlichung des ersten, in liebevoller Handarbeit entstandenen Longplayers „Einsame Wölfe“ im November 2015, folgte 2016 eine kleine Tour quer durch Nordrhein-Westfalen, mal Solo, mal mit Bandbegleitung, ehe es dann im Sommer zum zweiten Mal nach Russland ging. 

Der direkte Bezug zum Publikum macht dabei stets jeden Abend anders und besonders.

Die Frage nach dem Stil lässt sich bei all dem jedoch schwer beantworten; Er liegt wohl irgendwo zwischen Rock, Pop, und Folk - im Endeffekt geht es doch immer um den Song!

Ort: SCHÄNKE

Zurück