HEIKO - Rockbüro Herne

Heiko – Heisterkamp Open Air 2016 - Herne
Heiko – Heisterkamp Open Air 2016 - Herne

Heiko – Heisterkamp Open Air 2016 - Herne

Der Fokus liegt ganz zeitgemäß auf deutschsprachigen Texten.

Black Paper eröffnen das Festival. Die Hardrock-Band gründete sich 2015 aus Mitgliedern der Bands Kryptonite, Hungry Wolves und Stonebraze.

Bei Raggatta wird es voll auf der Bühne: die sechs Jungs stammen aus Recklinghausen und bringen deutschen Reggae mit nach Herne.

Punkrock mit poppigen Elementen. So definieren die Juicy Dolls ihre Musik. Das ganze kombinieren die Musiker aus dem Ruhrgebiet mit deutschen Texten.

Milliarden – das sind Frontmann Ben Hartmann sowie Johannes Aue – kommen aus Berlin. Das Duo hat eingängige Harmonien und einen rebellischen Punk-Spirit mit deutscher Lyrics im Gepräck.

The Prosecution kommen aus dem Süden der Republik nach Herne gereist. Der Headliner des Abends spielen Ska-Punk-Rock. Die Band veröffentlichte gerade mit Words with Destiny das dritte Studioalbum.

Ort: Festivalgeländer Jugendzentrum Heisterkamp 62, Herne

Zurück